Avaya OneCloud
Avaya Logo

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

eine sehr ermutigende Nachricht erreichte uns vor wenigen Wochen aus dem Branchenverband Bitkom. Dieser hat deutsche Handwerksbetriebe zur Digitalisierung befragt. Und das mit erfreulichen Ergebnissen: Zwei Drittel (68 %) aller befragten Unternehmen setzen auf cloudbasierte Dienste. Vor zwei Jahren waren es erst etwas mehr als die Hälfte (56 %).

Spannend finden wir die Vielfalt, mit der die Handwerksbetriebe digitalisieren. Vom Cloudcomputing über Tracking bis zum Einsatz von Drohnen, beispielsweise für die Vermessung, wurden viele Teilgebiete der Digitalisierung genannt. Selbstverständlich auch die reine digitale Kommunikation mit Kunden und Partnern sowie innerhalb des eigenen Unternehmens.

Und ermutigend finden wir diesen Report, weil wir diese Entwicklung prognostiziert und unsere Lösungen frühzeitig angepasst haben. Aufgrund der Vielfalt in den Anforderungen erkannten wir frühzeitig, dass es die „EINE“ Lösung nicht gibt – und haben sie trotzdem geschaffen!

Wir nennen das „Composable Enterprise“, also die individuelle, auf die jeweiligen Bedürfnisse des Unternehmens optimierte Lösung. Dafür haben wir mit Avaya OneCloud ein Baukastensystem geschaffen, welches die vielen Einzellösungen dank offener Schnittstellen und vorgefertigter Teillösungen wie beispielsweise CPaaS, CCaaS oder UCaaS wieder zu EINER Cloud-Lösung zusammenschweißt.

Wie das im Detail funktioniert, haben meine Kolleg:innen anhand von Praxisbeispielen verständlich wie eindrucksvoll erklärt. Den kompletten Überblick finden Sie hier >>>

Ich wünsche Ihnen spannende Erkenntnisse und einen wunderbaren Spätsommer!

Kerstin Hoffmann
Director Marketing

Zu den Demos

Erfolgreiches Team: CRM-Systeme und Kundendialog zu einer Lösung verbinden

Heutige Unternehmen setzen auf das Konzept der “Systemlandschaft” – ein integrierter Satz von Anwendungen und Diensten, die zusammenarbeiten, um den Benutzern ein nahtloses Erlebnis über mehrere Geräte und Kanäle zu bieten. Hier zeigen wir Ihnen, wie das am Beispiel von Salesforce und Avaya CCaaS funktioniert.

Jetzt ansehen

Sicher verbunden: Wie Sie Ihre Unternehmensstandorte dank SD-WAN effizient und schnell vernetzen

Nur wenige Unternehmen arbeiten ausschließlich an einem Standort. Ob es globale Fertigungsstrecken sind, ein größeres Filialnetz oder die Möglichkeit, auch im Homeoffice effizient zu arbeiten, ohne stabile und sichere Anbindungen drohen Ausfälle und Umsatzeinbußen. In unserem E-Book zu diesem Thema erfahren Sie mehr dazu.

Jetzt E-Book laden

Passend gemacht: Everything as a Service – Maßgeschneiderte Kundenkommunikation

Raus aus den Abkürzungen, rein in die Praxis. Was sich hinter CPaaS, UCaaS oder CCaaS verbirgt und wie Sie dank dieser Lösungen Ihr Unternehmen agiler und leistungsfähiger machen können, zeigen wir Ihnen in der Aufzeichung dieses Webcasts.

Jetzt ansehen

EVENTS

Webcast: „Avaya OneCloud - Ihr Sprungbrett in die hybride Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit“

Ob wir wollen oder nicht, Erfahrungen bestimmen maßgeblich unsere Gefühle, unser Handeln. Wenn etwas einfach zu bedienen ist und einen klaren Nutzwert bringt, machen wir es gern. Unangenehmes schieben wir eher vor uns her, suchen wenn möglich Alternativen.

Erfolgreiche Unternehmen erzeugen positive Erfahrungen. Sie erzeugen sie gleichermaßen bei Kund:innen und Mitarbeitenden, und legen damit einen wesentlichen Grundstein für ihren Erfolg.

Wie Sie mit Avaya OneCloud positive Erfahrungen gleichermaßen bei Kunden und Mitarbeitenden erzeugen, zeigen wir Ihnen am Freitag, den 16. September 2022 von 10:00 bis 11:00 Uhr in unserem Webcast „Avaya OneCloud - Ihr Sprungbrett in die hybride Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit“. Sie können sich gleich hier anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Zur Anmeldung
Website
Twitter
Facebook
YouTube
Sie möchten die Einstellungen für diese Liste ändern?
Hier können Sie Ihre Daten bearbeiten oder sich vollständig abmelden.

 
Avaya GmbH & Co. KG, Theodor-Heuss-Allee 112, 60486 Frankfurt am Main
Sitz der Gesellschaft: Frankfurt/Main
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt/Main - HRA 29419

WEEE-Reg.-Nr.: DE 92850707
Persönlich haftender Gesellschafter: Avaya Verwaltungs GmbH mit Sitz in Frankfurt/Main
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt/Main - HRB 76816
Geschäftsführer:
Antonio Beltran, Roberto Schmidl, Wolfgang Zorn