By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www2.avaya.de/kundenmagazin/

2 minutes reading time (306 words)
Empfohlen 

Tipps für Homeoffice in der Corona-Krise

homeoffice_as_307140352

Voraussetzungen prüfen

Das wichtigste ist ein Internetzugang mit einer Bandbreite von mindestens 16Mbit Upload-Geschwindigkeit. Dazu benötigen Sie einen Rechner und/oder ein Tablet bzw. Smartphone.

Für die Heimarbeit am PC benötigen Sie Chrome als Browser. Der Rechner sollte multimediafähig sein, also eine Kamera, ein Mikrofon und Lautsprecher haben. Diese Geräte können natürlich auch als externe Devices wie zum Beispiel Webcam und Headset genutzt werden. Alternativ können Sie auch ein Telefon benutzen.

Telefonie aus der Cloud

Verlegen Sie die Telefonanlage in die Cloud und führen Sie Ihren Geschäftsbetrieb völlig autark und standortunabhängig fort. Gehen Sie dazu auf die Seite www.avayacloud.de und buchen Sie die gewünschten Pakete.

Richten Sie nach Erhalt der Zugangsdaten (zirka 24 Stunden) Ihre Telefonanlage ein. Entsprechende Anleitungen als Text und Video finden Sie hier >>>

Installieren Sie die Softclients auf den Heimrechnern oder nutzen Sie bestehende Festnetzanschlüsse oder Smartphones.

Schalten Sie Weiterleitungen Ihrer bestehenden Rufnummer auf diejenigen, die Sie von Avaya Cloud bekommen haben. Das ist der einzige Weg, Ihren Geschäftsbetrieb ohne Verzug aufrecht zu erhalten, da ein Transfer Ihrer Rufnummern mindestens mehrere Tage, in der Regel sogar noch länger dauern würde.

Prüfen Sie, ob die Vermittlung automatisch oder manuell über einen Vermittlungsplatz erfolgen soll. Das kann auch abhängig von Öffnungszeiten nach Tag und Uhrzeit definiert werden.

Avaya Spaces als Plattform für die Online-zusammenarbeit buchen

Gehen Sie auf die Internetseite www.avayaspaces.de und buchen Sie die gewünschte Anzahl an Lizenzen. Dabei sind die Lizenzen mit Business-Funktionalitäten für 90 Tage kostenfrei.

Zugangsinformationen verteilen

Geben Sie nach Erhalt der Zugangsinformationen diese an Ihre Mitarbeiter weiter. Diese gehen dann in Chrome auf die Seite https://spaces.avayacloud.com und geben dort die Zugangsinformationen ein. Nach dem Login stehen Ihnen Videozusammenarbeit, Chat, Dateiablage und Aufgabenverwaltung zur Verfügung. Einen kurzen Überblick über die Funktionen und der Nutzung erhalten Sie in diesem Video:

Und das war’s schon! Ihr Unternehmen ist bereit für eine standortunabhängige Zusammenarbeit.

Avaya Spaces Collaboration App wird während des Co...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 01. Juni 2020
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.