Steve Forcum - Sales Engineer Global

3 minutes reading time (562 words)
Empfohlen 

Die Reise in die Cloud – angepasst auf Ihr Unternehmen

fulcum_as_247179119

Sicherlich wurden auch in Ihrem Unternehmen bereits einige Aktivitäten zur digitalen Transformation eingeleitet: Einbindung digitaler Kommunikation in Geschäftsprozesse, „Internet der Dinge“ in Ihrer IT-Umgebung, neue Automatisierungsebenen in täglichen Workflows bzw. Prozessen und vieles mehr sind aktuelle Themen. Vielleicht haben Sie schon über eine Entwicklung in Richtung Cloud nachgedacht.

Wie auch immer Ihre Pläne aussehen, Sie haben eine Vorstellung davon, was Sie erreichen wollen. Die große Frage aber lautet: Wie? Der Erfolg Ihrer Aktivitäten hängt weitgehend von einem Faktor ab: der Geschwindigkeit, mit der Ihre Organisation auf Veränderungen reagiert. Geschäftliche Agilität erfordert eine hochdynamische und flexible IT-Basis - Cloud-basierte Plattformen.

Der unvermeidliche Bedarf nach Cloud-Lösungen

Die Vorteile von Cloud sind allgemein bekannt. Laut ZK Research migrieren derzeit 45% der Unternehmen auf Cloud-basierte Lösungen, 18% planen dies in den nächsten 12 Monaten.

Ein Beispiel ist die Integration digitaler Kommunikation in Geschäftsprozesse

Herkömmliche UC- und Contact Center-Systeme bieten selten die für digital ausgerichtete Unternehmen notwendigen Funktionen. Herkömmliche, Hardware-zentrierte Contact Center bieten beispielsweise nur Sprachlösungen. Für einen erfolgreichen Kundendialog erforderliche Multichannel-/Omnichannel-Funktionalitäten fehlen. Notwendige Upgrades dieser Systeme können Monate in Anspruch nehmen. Vor 10 bis 15 Jahren waren solche langen Upgrade-Zyklen kein Problem, da sich die Wirtschaftsmärkte ebenso langsam entwickelten. Im heutigen digitalen, Software-zentrierten Zeitalter können und müssen Innovationen schneller umgesetzt werden.

Noch vor wenigen Jahren zögerten Unternehmen, Cloud-basierte UC- und Contact Center-Lösungen einzusetzen. Den Systemen fehlten die Zuverlässigkeit und/oder Leistungsfähigkeit herkömmlicher, vor-Ort (On Premise) installierter Systeme. Das hat sich grundlegend geändert: Moderne, Cloud-basierte Lösungen bieten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Funktionalität. Laut ZK Research wächst der Cloud UC-Markt derzeit um 14 % – das Siebenfache der Wachstumsrate von lokalen Lösungen.

Die Vorteile einer Verlagerung der Kommunikation in die Cloud sind vielfältig:

  • Standortunabhängigkeit - Zugriff auf jede Funktion an jedem beliebigen Ort und auf jedem Gerät
  • Schnellere Innovationen – Bereitstellung neuer Funktionen, sobald sie verfügbar sind
  • Wirtschaftliche Effizienz – Bedarfsgerechte Bereitstellung und Bezahlung von Ressourcen

Planung Ihrer Cloud-Migration

Sie wissen, dass Sie eine Cloud-Lösung benötigen. Wie können Sie also die Migration Ihres Unternehmens am besten realisieren? Bleiben wir bei dem Beispiel der digitalen Kommunikation. Deren Integration in Geschäftsprozesse ist keine einfache Aufgabe. Bisherige Bereitstellungsmodelle für UC und Contact Center sind unzureichend und bieten nicht die Agilität, die Unternehmen für das digitale Wachstum benötigen. Wie können Unternehmen ihre Kommunikation zu einem Cloud-Bereitstellungsmodell weiterentwickeln?

Es gibt keinen einheitlichen Ansatz für die Migration in die Cloud. Und eigentlich sollte es dies auch nie geben. Mit einem individuell angepassten Ansatz werden Unternehmen in die Lage versetzt, auf die für sie sinnvollste Weise in die Cloud zu investieren.

Das Ergebnis ist ein kombinierter, auch „Blended-Cloud“ genannter, Ansatz: eine maßgeschneiderte Mischung von aus der Cloud bereitgestellten Diensten, die genau auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten ist. Unabhängig von Geschäftsmodell, Budget oder IT-Umgebung. Ein Blended-Cloud-Ansatz kann besonders nützlich für die Migration von Echtzeit-Anwendungen wie Kommunikation und Zusammenarbeit sein. Erfahren Sie mehr im englischsprachigen „Leitfaden Blended Cloud“.

Der beste Weg für Ihre Migration in die Cloud ist die Zusammenarbeit mit Personen, die als eine Art „Navigationssystem“ für die „Cloud-Reise“ fungieren. Avaya steht Ihnen bei Ihrer Reise in die Cloud als Experte zu Seite. Im Rahmen von Beratungsgesprächen analysieren unsere Cloud-Experten Ihre aktuellen Kommunikationssysteme. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten sie eine personalisierte „Cloud-Migrationskarte“ zur Planung, Ausführung und Bereitstellung der für Ihr Unternehmen optimalen Cloud-Lösung.

Wenn Sie mehr über unsere Cloud-Lösungen erfahren möchten, finden Sie hier viele weitere Informationen und den direkten Kontakt zu unseren Experten >>>

Avaya Spaces: Meetings und Zusammenarbeit in einer...
Der Einsatz von Drohnen in Verbindung mit Video-Ko...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 07. Juli 2020
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www2.avaya.de/kundenmagazin/