SD-WAN im Unternehmen

E-Book: "SD-WAN - Wie Sie Ihre Unternehmensstandorte effizient und schnell vernetzen"

Im Zeitalter der Globalisierung gibt es kaum noch Unternehmen, die ausschließlich an einem Standort arbeiten. Das betrifft alle Branchen. In der Fertigung sehen wir oft, dass Produkte in Europa entwickelt, jedoch in Asien gefertigt werden. Softwareschmieden arbeiten mit Entwicklern, die um den Globus verteilt sind, und schon das Autohaus um die Ecke muss seine einzelnen Standorte zu einer gut funktionierenden Einheit verbinden.

Hinzu kommen Anforderungen an die Mitarbeiter. Sie müssen möglichst flexibel arbeiten können, wollen Arbeit und Beruf in Einklang bringen. Damit gehört die sichere Einwahl in das Firmennetzwerk ebenso zum Pflichtprogramm wie das zuverlässige Homeoffice.

Mit SD-WAN gibt es eine Technologie, die aus vielen einzelnen Enden ein sicheres, zuverlässiges und einfach zu administrierendes Netzwerk macht. Wie das im Detail funktioniert, lesen Sie in diesem E-Book.

 

Image

E-Book "Aber hallo! Mit der Telekommunikation in die Cloud"

Der Wechsel von herkömmlicher Telefonie zu IP-basierter Kommunikation löst viele Fesseln. Technische Restriktionen der Telefonie, analog wie auch im ISDN-Netz, werden durch die offenere IP-Technik aufgehoben.

Neben vielen neuen und sehr nützlichen Diensten, wie zum Beispiel Web- und Videokonferenzen, Messengern, einfacher Voicemail und WebRTC, bieten moderne IP-Lösungen ganz neue Freiheiten. Sie lassen sich besser skalieren und sie sind nicht mehr standortgebunden.

Damit lassen sich Kommunikationslösungen nun auch aus der Cloud betreiben. Welche Vorteile das hat, welche Modelle es gibt und wie mittelständische Unternehmen von diesen Lösungen profitieren, lesen Sie in diesem E-Book >>>

Bitte registrieren Sie sich hier

Marketing
Mit dem Absenden willige ich in die Speicherung und Verarbeitung meiner angegebenen Daten zum Zweck der Beratung und Information zur angegeben Aktion ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen. Diese Zustimmung gilt für folgende Kontaktwege: