HEUTE CLOUD – MORGEN ZUKUNFT - warum Cloud Kommunikation längst etabliert und notwendig ist Empfehlung

HEUTE CLOUD – MORGEN ZUKUNFTMittlerweile nutzen zwei von drei Unternehmen IT-Dienstleistungen aus der Cloud. Tendenz steigend. Insbesondere mittelständische Unternehmen mit bis zu 99 Mitarbeitern interessieren sich für die Cloud [1].

Gerade mit Blick auf die Abschaltung des ISDN-Netzes bieten sich Kommunikationsleistungen aus der Cloud an. Sie ersetzen nicht nur die alte Telefonanlage, sie erlauben sogar mit Instant Messaging, Video und Multimedia-Konferenzen neue, wesentlich effizientere Formen der Kommunikation. Und das sind nur einige Beispiele für die Möglichkeiten, die moderne Cloudlösungen bieten.

Welche es noch gibt und wie Sie diese mit öffentlichen, hybriden oder privaten Cloudlösungen umsetzen, zeigen wir Ihnen in diesem Webcast.

Ihre Gastgeber sind Frank Kirsch (Head of Collaboration Solutions) und Sebatian Seggert (Product Manager Cloud Services).

(1) BITKOM Cloud Monitor (https://www.bitkom.org/Presse/Anhaenge-an-PIs/2017/03-Maerz/Bitkom-KPMG-Charts-PK-Cloud-Monitor-14032017.pdf)

Medien